Vier Sonnenauf- und untergänge

Der kürzeste Tag steht bald bevor, die Sonne steht tief. Zu dieser Zeit verschwindet in den Bergen die Sonne je nach Region zwischenzeitlich hinter einem Berg. Auf der Baumgartenalp im Glarnerland konnte dieses Schauspiel am 5. Dezember sogar viermal beobachtet werden.

Gemäss Fotograph, Kaspar Aebli, gibt es dieses Schauspiel das nächste Mal um den Dreikönigstag (6. Januar).