Zum Inhalt springen

Header

Video
Aussichten vom 15.11.19
Aus Meteo vom 15.11.2019.
abspielen
Inhalt

Alpensüdseite Viele Wolken in der Sonnenstube

Am Samstag sorgt eine Tiefdruckzone über Frankreich weiterhin für eine südliche Windströmung über den Alpen. Damit stauen sich die Wolken an der Alpensüdseite und die Sonne kommt kaum zum Vorschein. Am Sonntag liegt das Tief über uns und bringt schweizweit viele Wolken und Niederschlag.

Bildvergleich

Regler nach links verschieben Regler nach rechts verschieben
Legende:SonnenstundenVergleich der Sonnenscheindauer für die nächsten Tage zwischen dem europäischen und dem amerikanischen Modell.SRF

Auch am Montag liegen wir weiterhin unter der Tiefdruckzone. Damit hat die Südstaulage vorübergehend ein Ende und die Sonne zeigt sich im Tessin zeitweise. Gemäss aktuellen Wetterberechnungen des amerikanischen Modells setzt sich ab Dienstag bis Mittwoch kurzzeitig ein schwaches Zwischenhoch durch und es wird häufig sonnig. Will man aber dem europäischen Modell glauben, sorgt in dieser Zeit ein weiteres Tief für viele Wolken.

Erneut kräftige Föhnlage in Sicht

Auf Donnerstag wartet voraussichtlich bereits die nächste Tiefdruckzone westlich von uns. Diese könnte wieder für eine kräftige Föhnströmung und dazugehörige Stauniederschläge auf der Alpensüdseite verantwortlich sein.