Zum Inhalt springen

Header

Audio
Wetterfrage: Warum verfärben sich Blätter?
Aus Wetterfrage vom 09.10.2021.
abspielen. Laufzeit 3 Minuten 56 Sekunden.
Inhalt

Blattverfärbung Der Herbst erreicht die Pflanzen

Die Tage werden kürzer, und auch das Wetter hat definitiv auf Herbst umgestellt. Das merken auch die Pflanzen. Erste Blätter haben sich bereits verfärbt, und in den nächsten Wochen wird die Landschaft immer bunter.

Die farbigste Zeit des Jahres steht also kurz bevor: Die Blätter der Laubbäume verfärben sich, bevor sie abfallen. Dies geschieht, wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken. Mit weniger Licht kann der Baum kaum mehr Fotosynthese betreiben. Deshalb wird das Chlorophyll («Blattgrün») abgebaut und die Nährstoffe in Stamm und Wurzeln gespeichert. Ohne Chlorophyll kommen die gelben, orangen und roten Farbstoffe in den Blättern zum Vorschein.

Wo und wann sind die Herbstfarben am schönsten?

Mit der folgenden Herbstfarben-Prognose können Sie herausfinden, in welcher Woche und in welcher Region die schönsten Herbstfarben zu bestaunen sind. Wer aber Herbstfarben sucht, sollte Gebiete mit immergrünen Nadelwäldern vermeiden, wie sie beispielsweise im Jura verbreitet vorkommen.

Diese Karte enthält ausschliesslich visuelle Inhalte und ist darum für Screenreader nicht lesbar

Keine Daten

Daten werden aktualisiert

Aktualisiert

Messung

Prognose

48h Prognose

Animationsoptionen

Geschwindigkeit

Ebenfalls können Sie die Laubverfärbung nach Regionen auf dem Laubtracker von mySwitzerland verfolgen.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen