Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Infografik Die radioaktive Wolke von Tschernobyl

Am Morgen des 26. April 1986 kommt es im Reaktor 4 des AKW Tschernobyl in der damaligen Sowjetunion zu einer Explosion, der Reaktorkern schmilzt. Wolken tragen Radioaktivität nach Europa. Die Infografik zeigt den Verlauf der Wolke – deutlich gemacht an den Staatsgrenzen von heute.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.