So stark steigen die Prämien in den Kantonen

Die Prämien für Erwachsene steigen auch nächstes Jahr an. Pro Person entstehen im Schnitt monatliche Mehrkosten von 16,30 Franken. Wie stark steigen die Prämien in den einzelnen Kantonen?

Auch im kommenden Jahr werden die Krankenkassen-Prämien wieder teurer. Nach Angaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) steigen die Prämien für Erwachsene durchschnittlich um 4 Prozent. Das ist etwa gleich stark wie 2015. Auch die Prämien für junge Erwachsene steigen – allerdings mit 3,6 Prozent etwas weniger stark. Der Anstieg für die Kinderprämien beträgt 3,9 Prozent. Mehr dazu.