Zum Inhalt springen

International Infografik: Die Unglücksfahrt der «Costa Concordia»

Am 13. Januar 2012 steuert das Kreuzfahrtschiff «Costa Concordia» zu nah an die Toskana-Insel Giglio heran. Das Schiff fährt auf einen Felsen, wird aufgeschlitzt und kentert. 32 Menschen sterben.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.