Zum Inhalt springen
Inhalt

International Korrespondent: «Obamas Sieg über Republikaner nur vordergründig»

Die US-Regierung kann die Fiskalklippe wohl nochmals umschiffen. Die Probleme bleiben aber ungelöst. Mini-Kompromisse werden zum Normalfall. Wie der Versuch, «einen Bruch mit Pflaster zu heilen», so der Korrespondent.

Legende: Video Honegger über Fiskalklippe (Tagesschau, 1.1.2013) abspielen. Laufzeit 02:09 Minuten.
Aus News-Clip vom 01.01.2013.

Arthur Honegger in Washington rechnet fest mit einem Kompromiss. Aber auch wenn US-Präsident Barack Obama auf den ersten Blick wie der Sieger aussehe, die Einnahmen seien mickrig, und das Problem weiter nicht gelöst.

«Jedes Mal enden Deadlines mit einem Mini-Kompromiss. In Kürze muss Obama wieder in den Ring steigen, um erneut über das Budget zu streiten», so Honegger in der «Tagesschau». Das sei «frustrierend».

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von H. Bernoulli, Zürich
    Seit Jahrzehnten läuft in den USA etwas gewaltig falsch. Nur für eine kleine Minderheit war die Entwicklung wirklich positiv. Die Kaufkraft der Mehrheit sank. Gleichzeitig wurden gewaltige Summen fürs Militär und die Rettung des Finanzsystems ausgegeben. Davon hat die Mehrheit nicht profitiert. Also muss jetzt die profitierende Minderheit den Hauptanteil an der Schuldensanierung tragen, anders kann es nicht aufgehen-> die mit real gesunkener Kaufkraft sind weniger belastbar als zuvor!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen