Ungarn und die Flüchtlinge - die Brennpunkte

Gleich an mehreren Orten spitzt sich in Ungarn die Lage der Flüchtlinge zu. Die Flüchtlinge wanken zwischen Ausharren und Ausbruch. Drei Brennpunkte stehen dabei im Fokus. Die Infografik zeigt wo.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Flüchtlinge: Krise in Ungarn

    Aus 10vor10 vom 3.9.2015

    Heute hat der Bahnhof Budapest für die Flüchtlinge wieder seine Tore geöffnet. Weit kamen sie jedoch nicht. Beunruhigend sind auch die Nationalisten in Ungarn, die die Flüchtlinge wüst beschimpfen. Präsident Orban weilte derzeit in Brüssel und äusserte sich zur kritischen Situation. Sonderkorrespondent Marcel Anderwert ist am Ort des Geschehens.