Als das World Wide Web geboren wurde

Wann fährt der nächste Zug von Zürich nach Bern? Weshalb streiken die Fluglotsen in Frankfurt? Viele Menschen beschaffen sich Informationen im Internet. Möglich machte es der Wissenschaftler Tim Berners-Lee. Vor 25 Jahren erfand er das World Wide Web. SRF News Online blickt zurück auf alte Websites.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • 25 Jahre Internet

    Aus Tagesschau vom 12.3.2014

    Die ursprüngliche Idee hatte ein Mitarbeiter des Cern in Genf. Der Brite Tim Berners-Lee hatte die Idee, eine Plattform zu schaffen, die es den Cern-Mitarbeitern erlaubte, Daten und Informationen auszutauschen. «World Wide Web» nannte er seine Idee.