Trennung in Hollywood Brangelinas Scheidung wird zur Geheimsache

Angelina Jolie (41) und Brad Pitt (53) haben ihr erstes gemeinsames Statement seit dem Herbst 2016 abgegeben.

Porträt von Angelina Jolie und Brad Pitt Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Streit um die Kinder Angelina Jolie fordert das alleinige Sorgerecht für die sechs gemeinsamen Kinder. Brad Pitt will das gemeinsame. Reuters

  • Darin kündigen die beiden an, ihre Scheidung zum Wohle ihrer Kinder unter Ausschluss der Öffentlichkeit abzuwickeln.
  • «Die Parteien und ihre Vertreter haben vereinbart, das Persönlichkeitsrecht ihrer Kinder und Familie zu schützen, indem sie sämtliche Gerichtsdokumente vertraulich behandeln», zitieren mehrere US-Medien aus einer Mitteilung des Paares vom Montagabend.
  • Ausserdem vereinbarten Jolie und Pitt, gemeinsam darauf hinzuwirken, dass die Familie wiedervereint wird.
  • Zwei Jahre nach ihrer Hochzeit hatte Jolie im September die Scheidung eingereicht.
Video «Brangelina getrennt: Angelina Jolie reicht die Scheidung ein» abspielen

Brangelina getrennt: Angelina Jolie reicht die Scheidung ein

1:02 min, aus Glanz & Gloria vom 20.9.2016