Drohne lüftet Geheimnis um neuen Apple-Campus

Nicht alle sollten Apples Baustelle der Superlative sehen. Hohe Zäune schützen das zukünftige Hauptquartier des Technologie-Konzerns im US-Bundesstaat Kalifornien. Ein Hobby-Drohnenpilot schaut dem IT-Riesen jetzt auf die Finger. Und mit ihm die YouTube-Gemeinde.

Video «YouTube: Drohnenflug über Apple-Grossbaustelle v. 24.8.14» abspielen

YouTube: Drohnenflug über Apple-Grossbaustelle v. 24.8.14

0:46 min, vom 2.9.2014

Die Drohne steigt scheinbar schwerelos in den Himmel über dem kalifornischen Cupertino. Und es wird klar, warum die Baustelle des neuen Apple-Hauptquartiers «Spaceship-Campus» genannt wird: Zumindest die Baustelle erinnert an eine riesige, fliegende Untertasse. Das Bauvorhaben soll 5 Milliarden Dollar kosten.