Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Video Gigantische Explosion in einer US-Treibstofffabrik (unkomm.) abspielen. Laufzeit 00:42 Minuten.
Aus News-Clip vom 23.01.2014.
Inhalt

Panorama Gewaltige Explosion in Diesel-Raffinerie

Der Brand einer Treibstofffabrik hat die US-Kleinstadt New Albany in Atem gehalten. Löschversuche blieben erfolglos.

Die Explosion einer Biodiesel-Produktionsanlage hat den Einwohnern von New Albany im US-Bundesstaat Mississippi einen heftigen Schrecken eingejagt.

Das Feuer war am Morgen bei Reparaturarbeiten ausgebrochen. Binnen kurzer Zeit griff es auf die sechs grossen Lagertanks über, welche dann explodierten.

Die Feuerwehr war rasch vor Ort. Aufgrund der enormen Hitzeentwicklung konnte sie den Brandherd aber nicht bekämpfen. Stattdessen musste die Feuerwehr die komplette Anlage kontrolliert abbrennen lassen.

Wegen des Feuers musste ein nahegelegenes Umspannwerk vom Netz genommen werden. 500 Menschen in New Albany haben deshalb keinen Strom.

Die Biodiesel-Anlage war erst 2007 erbaut worden. Sie produzierte Treibstoff aus Baumwollsamen.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.