Jetzt haben wir's! Das erste richtige Sommerwochenende

Erstmals in diesem Sommer erwartet uns ein Wochenende mit zwei richtig schönen Tagen und Temperaturen über 30 Grad. Doch von Dauer ist auch dieses Hoch nicht.

Und so könnten Sie das Wochenende nutzen

Was lange währt, wird endlich gut! Zum ersten Mal erwartet uns heuer an zwei aufeinanderfolgenden Wochenendtagen verbreitet viel Sonnenschein und hochsommerliche Temperaturen. Der Sonntag wird mit bis zu 32 Grad gar ein echter Hitzetag. Geniessen Sie's!

Fast 20 Grad auch in den Bergen

Zusatzinhalt überspringen

Wie wird das Wetter?

SRF Meteo hält die aktuellsten Wetterinformationen bereit.

SRF Meteo hält die aktuellsten Wetterinformationen bereit.

Zum Beispiel auf einer Bergwanderung. Am Samstag ist es in der Höhe bei herrlichem Wetter zwar noch relativ frisch. Am Sonntag steigen die Temperaturen dann jedoch selbst auf 2000 Metern noch auf bis zu 19 Grad.

Noch ziemlich kalt ist dort ein Bad in einem Bergsee, während die meisten Badis im Flachland Wassertemperaturen um die 25 Grad melden. Etwas dazwischen gibt's in den Fluss- und Seebadis. Hier ist das Wasser meist etwas über 20 Grad warm. Die konkreten Wassertemperaturen aus der ganzen Schweiz finden Sie hier.

Der Hochsommer ist nur auf Stipvisite

Lange währt das Hoch jedoch leider auch diesmal nicht. Schon am Montag suchen uns die nächsten heftigen Gewitter heim. Am Dienstag stürzen die Temperaturen dann wieder um fast 10 Grad ab.

Video «Beste Aussichten fürs Wochenende» abspielen

Beste Aussichten fürs Wochenende

1:59 min, aus SRF Meteo vom 8.7.2016