Queen verpasst auch den Neujahrs-Gottesdienst

Die Queen, Aufnahme vom 25. Dezember. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Keystone

  • Queen Elizabeth II. bleibt dem traditionellen Neujahrsgottesdienst fern. Grund ist eine schwere Erkältung, an der die 90-Jährige seit einiger Zeit leidet.
  • Die Königin fühle sich noch nicht bereit, einen Gottesdienst zu besuchen, sagte ein Sprecher des Palasts. «Sie ist dabei, sich weiter zu erholen.»
  • Die Queen und ihr Gatte, der 95-jährige Prinz Philip, hatten wegen Infekten bereits ihren traditionellen Aufenthalt auf dem Landsitz Sandringham über die Weihnachtszeit mit Verspätung angetreten.
  • Die Monarchin hatte schon den Gottesdienst am 1. Weihnachtsfeiertag verpasst – gemäss britischen Medienberichten zum ersten Mal seit fast 30 Jahren.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Britische Queen Elizabeth wird 90

    Aus Tagesschau vom 21.4.2016

    Mit 41 Salutschüssen im Londoner Hyde Park haben die Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag der Queen begonnen, die bis in den Juni hinein dauern werden.