Zum Inhalt springen

WM mit 48 Teams Reaktionen auf die #MammutWM: «Das Panini-Album wird schwer»

Legende: Video #MammutWM abspielen. Laufzeit 00:53 Minuten.
Aus Tagesschau vom 10.01.2017.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Alex Bauert (A. Bauert)
    Sollen sie doch endlich aufhören mit diesen Minivarianten. Wieso nicht wie die Länderligen eine Weltliga mit allen Nationalmannschaften der Welt durchführen mit 6 Ligen? Dann hätten wir das ganze Jahr über WM, jahreinjahrein ... mal mehr Nordhalbkugel, mal mehr Südhalbkugel, jeden Tag im Jahr Fussball-WM. Alles andere ist nur halbe Sache ...
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Denise Casagrande (begulide)
    ...und sie geht weiter, die egoistische Gier ums "goldenen Kalb" - Geld, Geld, Geld!!!Profit um jeden Preis!!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen