Zum Inhalt springen

Alternative Landwirtschaft Globuli statt Pestizide

Pestizide stehen immer wieder in der Kritik: In der Schweiz fordern zwei Initiativen, dass ihr Einsatz beschränkt oder sogar verboten wird. Bio-Bauer Alois Kohler aus Bremgarten AG sucht deshalb nach Alternativen und behandelt seine Sellerie-Setzlinge mit Homöopathie.

Legende: Video Globuli statt Pestizide abspielen. Laufzeit 07:33 Minuten.
Aus Schweiz aktuell vom 07.08.2018.

Alois Kohler löst Globuli - winzige Kügeli aus Natursubstanzen - in Wasser auf und schüttelt die Flasche zwanzigmal: Die Zubereitung folgt strengen Regeln. Dann bespritzt er die Setzlinge mit der Lösung. Ein grosser Aufwand, doch der Beweis, dass es nützt, fehlt - das bestätigt auch Bauer Kohler.

Er ist aber überzeugt, dass es sich lohnt. Die Pflanzen hätten ein besseres Abwehrsystem: «Letztes Jahr haben wir Karotten gegen die Möhrenfliege behandelt und hatten keine Schäden.» Man müsse jetzt die Zeit investieren, um herauszufinden, was funktioniert.

Agronom glaubt an Wirksamkeit

Auch Agronom Cornel Stutz, selber in der landwirtschaftlichen Forschung tätig, glaubt an die Wirksamkeit. Er experimentiert seit Jahren mit Homöopathie: «Wir haben Versuche gemacht, die zeigen, dass behandelte Pflanzen weniger Pilzkrankheiten hatten als diejenigen, die wir nicht behandelt haben.»

Stutz gibt Kurse für interessierte Bauern und Gemüseproduzenten, die wie Kohler auf der Suche nach Alternativen zu herkömmlichen Spritzmittel sind.

Sendebezug: Schweiz Aktuell, 19:00 Uhr

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Denise Casagrande (begulide)
    "Pestizide - Fungizide - Herbizide - Kunstdünger und Co, werden seit vielen Jahren von der fehlgeleiteten "Chemie-LW" tonnenweise Jahr für Jahr NATUR - Tier - Mensch zugemutet, welche dise vergiften und zerstören! Das hat nichts mit echter, inteligenter, verantwortungsbewusster - nachhaltig öko-logischer - LW zu tun! STOP den Millionen an Volks-Subventionen für die "Chemie-LW"!!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von antigone kunz (antigonekunz)
    Auch wenn da einige ausflippen, Homöopathie wirkt, bei Kindern, bei allen anderen Menschen, so kann sie sehr wohl auch bei Pflanzen wirksam sein. Denn Heilkunst hat etwas mit Information und miteinander im Dialog sein zu tun und spätestens seit Florianne Köchlin wussen wie, was für Kommunikatinsspezialistinnen wir da in der Natur so alles haben, ein richtiges ´Palaver'. Gutes Gelingen, Geduld und Unbeirrbarkeit, wünsche ich allen, die gegenströmig unterwegs sind....
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von antigone kunz (antigonekunz)
      ....bei Tieren natürlich auch.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Leo Degelo (Leo Degelo)
    Mein Bruder und jetzt auch sein Sohn, setzen seit Jahren, für ihr Vieh und ihr Land, ausschließlich Globuli/Homöopathische Mittel ein und das mit grossem Erfolg.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen