Schuhproduktion im Aargau Das Schuhwerk für DJ Bobo ist «Made in Switzerland»

Zwei der letzten Schweizer Schuhersteller finden sich im Kanton Aargau: Künzli Schuhe in Windisch und Fretz Men in Fahrwangen. Beide Firmen sind in Familienbesitz, stellen aber unterschiedliche Produkte her. Ein Besuch liefert Einblick in die moderne Form eines alten Handwerks.

Die Firma Künzli produziert mit 25 Angestellten orthopädische Schuhe, Arbeitsschuhe aber auch Modelle für die Freizeit. Die Freizeitschuhe vermarktet Künzli im Premiumbereich. Seit Anfang Februar ist ein Modell im Design des Aargauer Musikers DJ Bobo erhältlich – pünktlich zum 90. Geburtstag des Unternehmens, und zum Tourstart des Musikers.

Fretz Men in Fahrwangen stellt ausschliesslich Herrenschuhe her. 75 Mitarbeitende produzieren Lederschuhe, welche vor allem in der Schweiz, Deutschland und Österreich verkauft werden. Neben traditionellen Modellen, welche seit Jahren erhältlich sind, setzt die Firma auch auf neu Kreationen, zum Beispiel auf besonders atmungsaktive Schuhe mit Gore-Tex.

(Regionaljournal Aargau Solothurn, 17:30 Uhr)