Zum Inhalt springen
Inhalt

Aargau Solothurn Eine Siegesserie ohne Ende für den EHC Olten

Der Leader der Eishockey Nationalliga B Olten ist weiterhin nicht zu stoppen. Im Spitzenkampf gegen den Erzrivalen deklassiert Olten Langenthal mit 11:2. Es ist der 14. Sieg nacheinander und die Qualifikation für die Playoffs.

Die Oltner Fans toben nach dem 5:1.
Legende: Die Oltner Fans toben nach dem 5:1. SRF

Nur ganz kurz konnte der Tabellendritte Langenthal an einer Überraschung schnuppern. Mit einem Doppelschlag innert 46 Sekunden machte Diego Schwarzenbach aber aus dem 0:1 ein 2:1, und mit fünf weiteren Treffern im Mitteldrittel liess Olten schon früh keinerlei Zweifel mehr über den Sieger dieses einseitigen Spitzenkampfs in der zum dritten Mal in Folge ausverkauften Kleinholz-Halle.

Die Oberaargauer, die fünf ihrer letzten sechs Auswärtspartien gewonnen hatten, waren in vielen Belangen unterlegen. Während beide im ersten Drittel noch ungefähr gleich viele Spielanteile hatten, mussten sich die Langenthaler während des zweiten Drittel teils nur noch verteidigen.

In der Folge versuchte es Headcoach Olivier Horak mit einem Timeout und einem Goaliewechsel, doch nichts konnte die Angriffswellen der Oltner brechen.

Neun verschiedene Spieler schrieben sich in diesem Spiel in die Torschützenliste ein: Diego Schwarzenbach und Remo Hirt konnten sich beide je fünf Skorerpunkte gutschreiben lassen.

EHC Olten ist seite dem 23. November 2013 ungeschlagen

Die Serie der des Eishockeyclubs Olten nimmt damit immer beeindruckendere Züge an. Das Team des Kanadiers Beattie Scott ist seit dem 23. November ungeschlagen, als man gegen Visp im letzten Drittel eine 2:0-Führung aus der Hand gab und im Penaltyschiessen verlor.

Spieler in grün-weissen Trikots klopfen sich gegenseitig auf die Schultern.
Legende: Siegesjubel: Nach Spielschluss freuen sich die EHCO-Spieler über das klare 11:2 gegen Langenthal. SRF

Seither hat sein Team insgesamt 14 Spiele gewonnen, die Tabellenspitze übernommen und den Vorsprung auf mittlerweile 16 Punkte ausgebaut. Dass man damit als erste Mannschaft die Playoff-Qualifikation sichergestellt haben, ist da lediglich eine Vollzugsmeldung. Auf Platz zwei liegen die Langnauer Tigers, der nächste Heimgegner der Oltner. Auf Platz drei in der Nationalliga B liegt der SC Langenthal.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.