Fahrwangen: Drei Verletzte bei Unfall

Bei einer Autokollision in Fahrwangen AG sind am Mittwoch drei Personen verletzt worden, eine davon schwer. Es entstand grosser Sachschaden.

Drei kaputte Autos. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Autos, die in den Unfall verwickelt waren, sind schrottreif. Kantonspolizei Aargau

Zum Unfall kam es am Mittwoch, als ein Autolenker trotz Gegenverkehrs auf einen Parkplatz abbiegen wollte. Der 41-jähriger Unfalllenker erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungshelikopter flog den Mann ins Spital, wie die Kantonspolizei Aargau am Donnerstag mitteilte.

Die Insassen im entgegenkommenden Auto, ein 79-jähriger Mann und seine Frau, wurden leicht verletzt. Die beiden Autos sind schrottreif. Auch ein parkiertes Auto wurde bei der Kollision stark beschädigt.