Zum Inhalt springen

Widerstand zu gross Keine Landumlegungen in Birrwil

Birrwil
Legende: In Birrwil wird das Landwirtschaftsland nicht neu aufgeteilt. Es gibt keine Moderne Melioration. Badener/ Wikimedia Commons
  • Birrwil sagt Nein zur Modernen Melioration. Die Gemeindeversammlung hat das Geschäft am Freitagabend abgelehnt.
  • Der Entscheid fiel deutlich, mit 157 Nein zu 54 Ja. Ein überraschendes Ergebnis, kommentierte Gemeindeammann Verena Christen das Resultat gegenüber SRF.
  • Die Moderne Melioration hätte unter anderem Landumlegungen beinhaltet. Das Landwirtschaftsland wäre neu verteilt worden. So wären weniger, dafür grössere Landstücke entstanden. 600 Personen wären davon betroffen gewesen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.