Weiler bleibt Trainer beim FC Aarau

Der Erfolgstrainer René Weiler bleibt dem FC Aarau treu. Darauf hätten sich Weiler und die Vereinsverantwortlichen verständigt, bestätigte Weiler gegenüber Radio SRF. Weiler hatte den FC Aarau in die Super League zurückgeführt.

Weiler und Bachmann Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: FC Aarau Trainer René Weiler und Sportchef Urs Bachmann arbeiten weiter zusammen. Keystone

Seit dem Aufstieg des FC Aarau wurde René Weiler immer wieder mit anderen Clubs in Verbindung gebracht. Zuletzt war er als Trainer der Grasshoppers gehandelt worden.

Der Vertrag zwischen Weiler und dem FC Aarau sei am Dienstagabend unterschrieben worden, heisst es auf der Internetseite des Clubs. Weiler besitzt einen bis 2015 gültigen Vertrag mit Ausstiegsklausel.

Erfolgstrainer Weiler

Seit René Weiler vor zwei Jahren die Geschicke des FC Aarau übernahm, ging es nur noch aufwärts. Er führte die Mannschaft souverän von der Challenge in die Super League.