Zum Inhalt springen
Inhalt

Flughafen Basel-Mulhouse Euroairport verbessert Sprengstoff-Kontrolle

  • Der EAP beschafft für 10 Millionen Franken drei neue Sprengstoffdetektoren.
  • Die Detektoren sollen ab 2020 zum Einsatz kommen.

Die Hightech Geräte röntgen die Gepäckstücke und erstellen – ähnlich einem Computer-Tomographen – ein dreidimensionales Bild.

Die Geräte kommen nicht beim Handgepäck zum Einsatz, sondern bei den grossen Gepäckstücken. Sie sollen nicht nur Sprengstoff, sondern auch andere verdächtige Gegenstände identifizieren.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.