Zum Inhalt springen

Feuer auf dem Sportplatz Kunstrasen in Gelterkinden brennt

brennendes Fahrzeug
Legende: Warum das Fahrzeug angefangen hat zu brennen, ist noch unklar. zVg

Der Schaden ist überschaubar: Auf einer Fläche von rund 20 Quadratmetern sei der Rasen zerstört, sagt der Gemeindepräsident von Gelterkinden Ernst Möckli. Die Höhe des Sachschadens kann er jedoch noch nicht beziffern.

Warum das Fahrzeug in Flammen aufging, weiss der Gemeindepräsident Möckli nicht.

Unklar sei auch noch, ob der Rasen bis zum Saisonstart des FC Gelterkinden wieder instand gesetzt ist.

Der Fahrer des Fahrzeugs wurde nicht verletzt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.