Zum Inhalt springen

Prügelei in Basler Hotellobby Vermummte greifen Fussballfans in Hotel an

  • Bei einer Prügelei in der Lobby eines Hotels in Basel ist mindestens eine Person verletzt worden.
  • Rund zwanzig vermummte und schwarz gekleidete Personen drangen kurz vor 14 Uhr in das Hotel an der Grosspeterstrasse ein.
  • Dort prügelten sich die Vermummten mit griechischen Fussballfans.
Hotel
Legende: In dieses Hotel drangen die Vermummten ein – das Mobiliar wurde in Mitleidenschaft gezogen. Keystone

Die Verursacher der Konfrontation flüchteten nach ersten Erkenntnissen der Kantonspolizei Richtung Jakob-Burckhardt-Strasse. Die sofort aufgenommene Fahndung der Polizei brachte bisher keine Ergebnisse. Sie sucht Zeuginnen und Zeugen des Vorfalls. Die Aussagebereitschaft der mutmasslichen Opfer sei zurückhaltend, schrieb die Polizei.

Die Griechen dürften zu dem Champions-League-Qualifikationsspiel nach Basel gereist sein. Das Hinspiel in Griechenland hatte der FC Basel 1:2 verloren.

Sendebezug: SRF Sport 20.00 Uhr

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

9 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.