Zum Inhalt springen
Inhalt

Basler Märkte Schlemmen in der Basler Innenstadt

Am kommenden Montag findet auf dem Basler Marktplatz der erste «Schlemmer-Markt» statt. Dieser erweitere das Angebot des traditionellen Stadtmarktes, teilt der Kanton Basel-Stadt mit.

Der neue Schlemmer-Markt besteht aus diversen Essständen. Sie ergänzen die herkömmlichen Marktstände, die weiterhin auf dem Basler Marktplatz stehen werden.

Mit dem Schlemmer-Markt will die Stadt eine «Street-Food-Atmosphäre» schaffen. In einer Medienmitteilung schreibt sie dazu: «Der Markplatz soll zum Treffpunkt werden für alle, die sich spontan und unkompliziert verköstigen möchten».

Angeboten werden zum Beispiel Burger, Currywürste, Grillwaren, Piadinas und Backwaren. Weiter schreibt das Basler Präsidialdepartement, dass das Angebot laufend ergänzt werde.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.