Poststellen vor dem Aus Weitere sechs Baselbieter Gemeinden ohne eigene Poststelle

Die Post überprüft die Schliessung der Filialen in mehreren Gemeinden. In den betroffenen Gemeinden will die Post Ersatzangebote prüfen. Die Post begründet die Schliessungen mit den veränderten Bedürfnissen der Bevölkerung.

Blick auf die Eingangstür der Münchensteiner Poststelle Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Das Postbüro Münchenstein bleibt bestehen SRF

Diese sechs Filialen will die Post bis im Jahr 2020 schliessen:

  • Bottmingen
  • Grellingen
  • Hölstein
  • Läufelfingen
  • Thürnen
  • Zwingen

Bildlegende:Die Post will sechs Poststellen im Kanton Baselland überprüfen. Die markierten Filialen werden bis 2020 überprüft. Drei Poststellen werden in Dorfläden integriert. Stand April 2017 post

Die Überprüfung der Filialen ist Teil der im vergangenen Herbst von der Post angekündigten Umstrukturierung. Die Post sucht jeweils nach Ersatzmöglichkeiten wie Partnerfilialen, Automaten oder den Hausservice. Schon in der Vergangenheit hat die Post ihr Filialnetz im Baselbiet ausgedünnt. So wurde beispielsweise die Post in Biel-Benken im Herbst 2016 geschlossen. Seit dann gibt es dort nur noch einen Hausservice.

Widerstand in den Gemeinden

Aufgrund der Absichten der Post waren in mehreren Baselbieter Gemeinden vorsorglich Petitionen gegen Poststellen-Schliessungen gestartet worden - auch in Bottmingen und Zwingen. In Bottmingen sammelt noch bis Mitte April die SP Unterschriften. Bis jetzt habe man rund 3000 Unterschriften beieinander, bestätigt auf Anfrage Marie Anne Moser, SP-Präsidentin. Man werde der Gemeinde die Unterschriften dann einreichen und sie auffordern, sich bei der Post dafür einzusetzen, dass die Poststelle offen bleibe. Dafür gebe es gute Gründe: «Unsere Poststelle liegt an einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt, das müsste eigentlich überzeugen.»

Frau Moser vor der Post in ihrer Gemeinde Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Marie Anne Moser, SP Bottmingen, kann die Postschliessung nicht verstehen. SRF Peter Bollag

Die Angst, abgehängt zu werden

Und auch in Läufelfingen im Oberbaselbiet ist man gegenüber der möglichen Schliessung der eigenen Filiale sehr kritisch eingestellt: «Dann werden wir noch mehr abgehängt sein, als wir das im Moment ohnehin schon sind.»

Die übrigen 21 Postfilialen im Kanton Basel-Landschaft seien bis 2020 garantiert, schreibt die Post. Diesen Zusagen mag Christian Capacoel, Sprecher der Gewerkschaft Syndicom, aber nicht trauen. Es gebe schliesslich keine Zusagen über 2020 hinaus. «Wenn man den Schliessungsprozess der letzten Jahre betrachtet, dann müssen wir damit rechnen, dass weitere Poststellen geschlossen werden.»