Zum Inhalt springen

Bern Freiburg Wallis A12: Schneeklumpen durchschlägt Windschutzscheibe

Just in dem Moment, in dem ein 66-jähriger Automobilist und seine 62-jährige Frau unter einer Strassensignalisation auf der A12 durchfuhren, löste sich ein Schneeblock vom Balken. Er durchschlug die Frontscheibe des Autos und fügte der Frau schwere Verletzungen zu.

Eisblock von Strassensignalisation durchschlägt die Windschutzscheibe eines Autos
Legende: Eisblock von Strassensignalisation durchschlägt die Windschutzscheibe eines Autos auf der A12. zvg

Die Frau schwebt in Lebensgefahr. Ein Helikopter flog sie ins Spital, wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilte.

Der Unfall ereignete sich am Sonntag kurz vor 13 Uhr auf der A12 bei Châtel-St-Denis. Das Ehepaar war von Bulle FR in Richtung Vevey VD unterwegs.

Die Signalisationen der Autobahn werden nun kontrolliert.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.