Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Legende: Audio Gute Ergebnisse – nicht nur wegen der Gornergratbahn abspielen. Laufzeit 01:42 Minuten.
01:42 min, aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 20.03.2019.
Inhalt

BVZ-Gruppe steigert Gewinn Gutes Jahr für Gornergratbahn und Co.

Den grössten Gewinnsprung hat das Unternehmen im Regionalverkehr erzielt. Das Geld soll in neues Rollmaterial fliessen.

Beim Ertrag verzeichnete die BVZ-Gruppe im vergangenen Jahr einen Zuwachs von 14.5 Millionen Franken – auf 166 Millionen. Insbesondere die touristischen Angebote des Unternehmens liefen gut: Bei der Gornergratbahn hat sich der Ertrag um neun Prozent erhöht. Und dies, obwohl der Betrieb im vergangenen Winter wegen Schnee und Sturm an elf Tagen eingestellt werden musste.

Legende:
Ergebnisse der BVZ-Holding 2016-2018 Beträge in Millionen Franken bvzholding.ch

Zur guten Entwicklung habe unter anderem das schöne Herbstwetter beigetragen, sagte Unternehmensleiter Fernando Lehner gegenüber SRF News. Auch die Frequenzsteigerung beim Glacier Express habe der Gornergratbahn zusätzliche Gäste gebracht.

Mehr Geld auch mit dem Regionalverkehr

Zur BVZ-Gruppe gehört auch die Matterhorn-Gotthard-Bahn, die den Regionalverkehr zwischen Andermatt und Zermatt anbietet. Auch in diesem Geschäftsfeld verdiente das Walliser Unternehmen mehr, der Ertrag stieg um 6.7 Prozent auf 54.9 Millionen Franken.

Insgesamt konnte das Unternehmen seinen Konzerngewinn markant steigern: Um 49 Prozent auf 18.6 Millionen Franken. Das Geld soll in neues Rollmaterial investiert werden, so Konzernchef Fernando Lehner.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.