Zum Inhalt springen
Inhalt

Bern Freiburg Wallis Ein Toter nach Lawinenunglück im Wallis

Am Montagmittag löste sich beim Böshorn eine Lawine. Drei Personen wurden verschüttet. Eine Person starb.

Karte
Legende: Das Böshorn befindet sich beim Simplonpass. map.geo.admin.ch

Die Lawine löste sich am Böshorn beim Simplonpass am Montagmittag um 13 Uhr. Sie erwischte eine Gruppe Skitourenfahrer, drei Personen wurden verschüttet. Wie die Walliser Kantonspolizei auf Anfrage sagte, kam eine Person ums Leben.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.