Zum Inhalt springen

Header

Audio
Das Aus für die Freiburger Messe «La Cantonale»
abspielen. Laufzeit 01:25 Minuten.
Inhalt

Freiburger Gewerbeausstellung Die Messe «La Cantonale» ist am Ende

Die Besucherinnen und Besucher fehlen, es droht ein Defizit. Deshalb wird es 2020 keine Freiburger Messe mehr geben.

Nach 40 Jahren ist Schluss: Wie die Organisatoren mitteilen, habe die Gewerbeausstellung keine Zukunft mehr. Die digitale Konkurrenz durch Einkäufe im Internet sei zu gross.

Die letzte Gewerbeausstellung 2018 fand nur statt, weil die Freiburger Kantonsregierung den Organisatoren im letzten Moment mit 50'000 Franken unter die Arme griff. Die Besucherzahlen sind in den letzten Jahren stetig gesunken und laut Messe-Präsident Christian Bourqui drohte für 2020 ein Defizit von gegen 500'000 Franken.

Vor drei Jahren beschlossen die Organisatoren bereits, die Messe Freiburg nicht mehr jedes Jahr, sondern nur noch alle zwei Jahre durchzuführen.

Was passiert mit dem Forum?

Erst vor 20 Jahren baute man für die Freiburger Messe eine eigene Ausstellungshalle – das Forum Freiburg, direkt an der Autobahnausfahrt. Die Halle gehört dem Kanton Freiburg.

Volkswirtschaftsdirektor Olivier Curty ist zuversichtlich, dass die Lücke, die die Freiburger Messe hinterlässt, gefüllt werden kann. Es brauche aber künftig mehr, dafür kleinere Ausstellungs- und Kongressräume. Die Freiburger Regierung sei bereit, in die Anpassungen zu investieren.

Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?