Regierungsratswahlen 2018 Gagnebin soll für SP Jurasitz in Berner Kantonsregierung erobern

Die SP des Kantons Bern wird voraussichtlich mit Ex-Grossrat Christophe Gagnebin versuchen, bei den Wahlen 2018 den dem Berner Jura vorbehaltenen Sitz in der Berner Regierung zu erobern.

Portraitfoto. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Berufsfachlehrer Gagnebin soll SVP-Regierungsrat Pierre Alain Schnegg aus der Regierung kippen. ZVG/psjb.ch

Der Vorstand der bernjurassischen SP will ihn am 26. August dem Parteitag der SP Kanton Bern für eine Kandidatur vorschlagen.

Wie die bernjurassische SP mitteilte, muss Gagnebins parteiinterne Kandidatur am Donnerstag an einer Versammlung der regionale Sektion noch bestätigt werden.

Mit Berufsfachlehrer Gagnebin will die SP des Berner Juras SVP-Regierungsrat Pierre Alain Schnegg aus der Berner Regierung kippen. Er besetzt seit Juli 2016 den für den Berner Jura bestimmten Sitz in der Berner Kantonsregierung. Hinter diese Zielsetzung hat sich auch die SP des Kantons Bern gestellt.

Sendung zu diesem Artikel