Zum Inhalt springen
Inhalt

Bern Freiburg Wallis Herzogenbuchsee: Gemeindepräsidium geht an die FDP

Markus Loosli kommt in stiller Wahl zu seinem neuen Amt. Er löst Charlotte Ruf (SVP) ab. Sie durfte wegen der Amtszeitbeschränkung nicht mehr antreten.

Der Gemeinderat von Herzogenbuchsee wurde bereits Ende September neu gewählt. Noch offen war damals, wer Gemeindepräsident wird. Markus Loosli von der FDP war der einzige Kandidat. Damit entfällt die Urnenwahl, die am 24. November angesetzt war.

Der Gemeinderat setzt sich wie folgt zusammen: 1 FDP, 2 SVP, 2 BDP, 2 SP.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.