Interlakner Kurator wird für Kulturvermittlung geehrt

Heinz Häsler, der Ausstellungsmacher des Kunsthauses Interlaken, wird vom Kanton Bern ausgezeichnet.

Der Kanton Bern würdigt damit Heinz Häslers langjähriges Schaffen in der Kulturszene. Er organisiert seit Mitte der 1970er Jahre Ausstellungen in Interlaken. An der Konzeption und Realisierung des Kunsthauses Interlaken war er massgeblich beteiligt.

Seit 2009 ist er für das Austellungsprogramm des Hauses verantwortlich. Ausserdem ist er als Lehrer für Bildnerisches Gestalten und Theater am Berner Theater Neufeld tätig.

Der Kulturvermittlungspreis des Kantons Bern ist mit 10'000 Franken dotiert.