Eishockey Liga-Qualifikation SC Langenthal will in die NLA aufsteigen

Das Wichtigste in Kürze:

  • Der SC Langenthal ist NLB-Meister und spielt ab Donnerstag gegen den Letztplatzierten aus der NLA, den HC Ambrì-Piotta.
  • Ambri kämpft nach 32 Jahren in der NLA gegen den Abstieg, Langenthal könnte zum ersten Mal überhaupt in die höchste Spielklasse aufsteigen.
  • Die Langenthaler könnten auf den Aufstieg verzichten – aber das tun sie nicht: Sie wollen die Best-of-Seven-Serie gewinnen und aufsteigen.

«Wir haben die nötige Erfahrung und die richtige Einstellung, um auch in der NLA bestehen zu können», sagt Gian Kämpf, Geschäftsführer des SC Langenthal.

«  Unsere Spieler sind bereit. »

Gian Kämpf
Geschäftsführer des SC Langenthal

Doch hat der Club auch das nötige Geld, um in der obersten Liga spielen zu können? Gian Kämpf: «Das ist eine andere Frage, mit der sich der Verwaltungsrat schon länger auseinandersetzt.»

Eine Herausforderung wäre auch die Infrastruktur. Doch kurzfristig sei es für den SCL möglich, Spiele der obersten Liga im eigenen Stadion durchzuführen. «Wir können die Sicherheit gewährleisten.»

Brent Kelly Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Langenthals Brent Kelly feiert den NLB Meistertitel am 4. April 2017. Nun wird um den Aufstieg gekämpft. Keystone