Zum Inhalt springen

Schaden ist behoben Bahnlinie zwischen Visp und Zermatt ist wieder offen

Zug bei Täsch
Legende: Bereits im Januar war der Bahnverkehr in den Walliser Tourismusort Zermatt eingestellt worden. Keystone
  • Die Bahnstrecke von Visp VS nach Zermatt war seit Sonntagnachmittag wegen eines Steinschlags unterbrochen.
  • Seit dem frühen Montagnachmittag ist die Strecke wieder offen.

Die Reisenden mussten in Bahnersatzbusse umsteigen und mehr Reisezeit einplanen, wie die Matterhorn Gotthard Bahn (MGBahn) mitteilte. Der Steinschlag habe aber lediglich geringe Schäden auf dem Trassee und an der Fahrleitung verursacht, hielt ein Sprecher auf Anfrage fest.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.