Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Ständeratswahlen Freiburg Christian Levrat und Beat Vonlanthen treten wieder an

Die Delegierten der SP und CVP nominieren Christian Levrat und Beat Vonlanthen. Ein bewährtes Duo.

Legende: Audio Im Gleichschritt wollen Vonlanthen und Levrat wieder in den Ständerat abspielen. Laufzeit 01:58 Minuten.
01:58 min, aus Regionaljournal Bern Freiburg Wallis vom 15.03.2019.

Beat Vonlanthen sitzt seit 2015 für die CVP im Ständerat. Dass sein Ständeratskollege aus einem anderen politische Lager stammt, sei gut, findet der 61-Jährige. «Wir können im Parlament breit Überzeugen.» Doch wer gibt in diesem ungleichen Duo den Ton an? «Mal bin ich stärker engagiert, mal er.»

Ein Duo für Freiburg
Christian Levrat wurde 2003 Nationalrat. 2012 folgte er auf Bundesrat Alain Berset in den Ständerat. Der Parteipräsident der SP Schweiz sagt, er kämpfe immer zusammen mit Beat Vonlanthen für den Kanton Freiburg. «Wir waren uns noch nie uneins.» Abgesehen davon gehe man aber politisch eigene Wege. «So bleiben wir glaubwürdig.»

Nationalratskandidaten für die Freiburger CVP

  • Christine Bulliard-Marbach
  • France Defferrard
  • Anne Meyer Loetscher
  • Marie-France Roth Pasquier
  • Bernhard Altermatt
  • Bruno Boschung
  • Jean-Luc Mossier

Die Nationalratskandidaten der SP Freiburg

  • Ursula Schneider Schüttel
  • David Bonny
  • Nathalie Dechanez
  • Pierre Mauron
  • Valérie Piller Carrard
  • Elias Moussa
  • Urs Hauswirth

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.