Zum Inhalt springen
Inhalt

Graubünden «Il raffader» ist das romanische Wort des Jahres

«Il raffader» (der Abzocker) hat unter mehr als 100 Vorschlägen das Rennen gemacht. Erkoren wurde das Wort von einer Jury unter der Federführung des rätoromanischen Radio und Fernsehens.

«Il raffader war sehr präsent in diesem Jahr in den Medien, zum einen durch die Abzocker-Initiative zum andern gab auch die 1:12-Initiative zu reden», begründet Silvana Derungs von der Jury den Entscheid.

Das Preisgericht konnte aus mehr als 100 Vorschlägen der Hörerinnen und Hörer von RTR auswählen. Zusätzlich zu «il raffader» fand die Jury auch das Wort «tingalin» preiswürdig. Es bedeutet Zipfelmütze, sei praktisch in Vergessenheit geraten und wurde deshalb speziell erwähnt.

Die Jury setzt sich aus Vertretern der Lia Rumantscha, des Dicziunari Rumantsch Grischun, des rätoromanischen Literaturvereins und von RTR zusammen.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.