Neuer Bericht zur Gesundheits-Versorgung Graubündens

Der erstmals erscheinende Bericht zur Gesundheitsversorgung Graubündens vermittelt einen Überblick. Er orientiert über die Leistungen der Spitäler, Rettungsdienste, Rehabilitationskliniken, Alters- und Pflegeheime und Spitex-Dienste im Kanton.

Spital Ilanz Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Regionale Versorgung (hier Spital Ilanz): Auch das ein Thema des Berichts. Keystone

Der Bericht richtet sich sowohl an die Behörden auf kantonaler und kommunaler Ebene, die Verantwortlichen und Mitarbeitenden der einzelnen Leistungserbringer sowie generell an die am Gesundheitswesen interessierten Personen.

Die Leistungen der institutionellen Leistungserbringer sind teilweise bereits in den jährlich publizierten Kenndaten des Gesundheitsamts enthalten. Was bis heute jedoch fehlte, ist eine Kommentierung dieser Daten wie auch ein Vergleich der Leistungen der einzelnen Leistungserbringer über mehrere Jahre hinweg. Diese Lücke wird mit dem Bericht zur Gesundheitsversorgung geschlossen.