Somedia schliesst Kundendruckerei in Chur

Das Bündner Medienhaus Somedia schliesst auf Anfang nächsten Jahres die Kundendruckerei in Chur. Den Akzidenzdruck übernimmt danach die Comprinta im zürcherischen Schwerzenbach. 31 Mitarbeitende in Chur sind von der Schliessung der Kundendruckerei betroffen, wie Somedia am Mittwoch mitteilte.

Somedia-Haus Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Über 30 Stellen werden gestrichen, es soll aber möglichst nicht zu Entlassungen kommen. Keystone

Die Comprinta werde zahlreichen Mitarbeitenden von Somedia ein Stellenangebot unterbreiten, hiess es. Zudem soll der Stellenabbau durch Frühpensionierungen und Umplatzierungen abgefedert werden. Für die Lehrlinge würden neue Lehrbetriebe gesucht.

Leichter Betriebsverlust

Die Kundendruckerei in Chur wird von der Somedia-Tochterfirma Somedia Production AG betrieben. Die Gesellschaft musste im vergangenen Jahr laut Somedia-Angaben einen leichten Betriebsverlust hinnehmen.

Somedia ist auch Herausgeberin des Zeitungsverbundes «Südostschweiz». Wie das Medienhaus weiter schrieb, habe es vor mehr als zehn Jahren beim Zeitungsdruck eine Zusammenarbeit mit Partnerverlagen gewählt. Seither würden alle Zeitungen des Churer und Glarner Medienhauses in Haag SG produziert.