Hockey Thurgau strebt die Playoffs an

Das erklärte Ziel der Thurgauer für die am nächsten Wochenende beginnende Saison ist ein Playoff-Platz. Damit könnte die gute Leistung aus der letzten Spielzeit bestätigt werden.

Christian Weber Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Christian Weber: Ehemaliger Nationalliga-A-Spieler und Eishockeytrainer von Hockey Thurgau. Keystone

Nach den Turbulenzen der letzten Jahre ist es Christian Weber, dem Trainer von Hockey Thurgau, gelungen, in der letzten Saison wieder Ruhe in den Verein zu bringen. Der Verwaltungsrat hat deshalb kürzlich den Vertrag von Christian Weber bis Ende der Saison 2016/2017 verlängert.

Für den über einhundertfachen Nationalspieler und Trainer, u.a. bei den ZSC Lions und Rapperswil/Jona, bedeutet dies ein grosser Vertrauensbeweis. Christian Weber ist überzeugt, dass Hockey Thurgau in nächster Zeit einen grossen Schritt nach vorne machen wird