Zum Inhalt springen
Inhalt

Ostschweiz Kandidierende dringend gesucht

Wie findet man Kandidierende für politische Ämter, was zeichnet eine gute Kandidatin aus, von welchen Personen distanzieren sich Parteien? Im «Regionaljournal Ostschweiz» diskutierten: Aliye Gül, SP-Präsidentin Romanshorn, Inge Schmid, Gemeindepräsidentin Bühler, Yvonne Suter, CVP St. Gallen.

Legende: Audio Live-Diskussion vom 17.10.2014 abspielen. Laufzeit 22:50 Minuten.
22:50 min, aus Regi Ostschweiz vom 17.10.2014.

In einem sind sich die diskutierenden Politikerinnen einig: Es ist auch darum schwierig Kandidatinnen und Kandidaten für politische Ämter zu finden, weil Belastung, Entschädigung und Prestige nicht übereinstimmen. Parteien müssten auf mögliche Kandidierende zugehen, von selbst melde sich kaum jemand.

Wir fanden niemanden, jetzt kandidiere ich selbst für den Stadtrat.
Autor: Aliye GülSP-Präsidentin Romanshorn
Politische Ämter sind heute mehr Bürde als Würde
Autor: Inge SchmidGemeindepräsidentin Bühler
Ich möchte trotzdem alle ermutigen. Politik ist sehr spannend
Autor: Yvonne SuterZuständig für Personelles bei der CVP SG

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.