Zum Inhalt springen
Inhalt

Ostschweiz Kanton St. Gallen plant neuen Werkhof

Der kantonale Werkhof in Wil genügt den aktuellen Anforderungen nicht mehr. Der Kanton St. Gallen plant deshalb einen Neubau in Züberwangen in der Gemeinde Zuzwil. Auch der kantonale Werkhof in Oberbüren soll integriert werden.

Ein Blick auf eine Strassenkreuzung, im Hintergrund eine Wiese mit Häusern gesäumt.
Legende: Die Gemeinde Zuzwil möchte einen Teil des geplanten Neubaus selber nutzen. ZVG

Für den Bau des neuen Werkhofs in Züberwangen muss die Gemeinde Zuzwil das Areal zuerst umzonen. Dieser Prozess ist nun im Gang. Die Anwohner wurden bereits informiert und konnten gegenüber dem Kanton auch ihre Bedenken melden.

Man habe die meisten Bedenken aus dem Weg räumen können, sagt der St. Galler Strasseninspektor Rudolf Schlatter gegenüber der Sendung «Regionaljournal Ostschweiz». Der Zonenplan liegt bis Mitte Februar öffentlich auf.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.