Zum Inhalt springen
Inhalt

Ostschweiz Keine weitere Fusion mit Bütschwil-Ganterschwil

Die Idee eines Zusammenschlusses der drei Gemeinden ist vom Tisch: Bütschwil-Ganterschwil, Lütisburg und Oberhelfenschwil nehmen keine Fusionsverhandlungen auf. Die Bevölkerung von Lütisburg hat in der Grundsatzabstimmung ganz knapp Nein gesagt.

Legende: Bütschwil/Ganterschwil, Lütisburg und Oberhelfenschwil stimmen über eine Fusion ab. srf

Die Bevölkerung der drei Gemeinden stimmte nicht über die eigentliche Fusion ab, sondern lediglich darüber, ob Abklärungen und Verhandlungen aufgenommen werden sollen. Bütschwil und Ganterschwil fusionierten bereits 2013. Die Gemeinden Lütisburg und Oberhelfenschwil werden sich nun nicht dazugesellen.

Resultat

Gemeinde
Ja
Nein
Bütschwil-Ganterschwil755
645
Lütisburg276
285
Oberhelfenschwil304
266

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.