Zum Inhalt springen
Inhalt

Ostschweiz Klares Ja zur Wasserkraft in Vilters-Wangs

Das Wasserkraftwerk Grossbach wird erneuert. Die Bevölkerung von Vilters-Wangs hat dafür 4,2 Millionen Franken gesprochen. Sie stimmte dem Kredit deutlich mit über 90 Prozent der Stimmen zu.

Turbine
Legende: Die Turbinen des Kraftwerks Grossbach brauchen eine Sanierung. zvg

Mit der Erneuerung des Kraftwerks Grossbach wird die Technik auf den neusten Stand gebracht. Sicherheits- und Umweltschutzauflagen sollen dadurch besser eingehalten werden können. Zudem sollen die Investionen auch eine Produktionssteigerung möglich machen.

Die Gemeinde Vilters-Wangs investiert dafür 4,2 Millionen Franken. Die Vorlage war im Vorfeld kaum umstritten. Entsprechend deutlich fiel daher das Abstimmungsergebnis aus: 91,2 Prozent der Stimmberechtigten sprachen sich für den Kredit aus.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.