Parkatmosphäre am Open Air Frauenfeld

50'000 Besucher werden pro Tag am Open Air Frauenfeld erwartet. Das grösste Hip-Hop-Festival bietet nebst Musik viele andere Attraktivitäten.

Von Donnerstag bis Sonntag dauert das Open Air Frauenfeld. Um den Besuchern Abwechslung bieten zu können, bieten die Organisatoren auf dem Gelände nebst mehr als 50 Konzerten auch Raum für sportliche Aktivitäten. So wird in der «Soul-City-Hall» Basketball gespielt oder im «Stadt-Park» steht ein Street-Workoutpark zur freien Verfügung.

Treffpunkt Handyzone

Treffpunkt aller ist die Handyzone. Hier können Festivalbesucher ihre Handys gratis aufladen lassen. «Früher oder später kommen alle bei uns vorbei», heisst es bei den Betreuern der Handyzone.