Bevölkerungswachstum Stadt St. Galler Bevölkerung schrumpft

Stadt St. Gallen Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Im Jahr 2016 zogen weniger Leute in die Stadt St. Gallen. Keystone

Ende 2016 umfasste die Wohnbevölkerung der Stadt St. Gallen 79'331 Einwohnerinnen und Einwohner. Das sind 79 Personen weniger als im Vorjahr. Wie die Stadt in ihrer Mitteilung schreibt, ist das der erste Rückgang seit 2005.

Begründet wird dieser leichte Rückgang mit dem im 2016 vergleichsweise geringen Wachstum der ausländischen Wohnbevölkerung von 0,7 Prozent. In den vergangenen fünf Jahren war die ausländische Bevölkerung jährlich jeweils zwischen 1,2 und 3,2 Prozent gewachsen.

Bevölkerung der Stadt St. Gallen Quelle: www.stadt.sg.ch