Trotz Knatsch im Verwaltungsrat: Rheintal Messe 2016 kommt

Unmittelbar vor der Rhema-GV geben der Verwaltungsratspräsident, ein VR-Mitglied und die Messeleiterin ihren sofortigen Rücktritt bekannt. Dann wählt die Generalversammlung Thomas Ammann zum neuen Präsidenten. Alles sieht nach einer Überraschung aus. Diese Situation hat sich aber abgezeichnet.

Thomas Ammann, der neue Rhema-Präsident im Porträt. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Thomas Ammann, CVP-Nationalrat und Vorsitzender des Vereins St. Galler Rheintal, ist der neue Rhema-Präsident. zvg

Der Rüthner Gemeindepräsident und im Oktober neugewählte CVP-Nationalrat Thomas Ammann ist zum neuen Verwaltungsratspräsidenten der Rheintalmesse (Rhema) gewählt worden. Er übernimmt die Arbeit vom bisherigen Präsidenten Reinhard Frei, der vor zwei Jahren die Rhema vor dem Ende bewahrt hatte. Zusammen mit 15 Unternehmern aus der Region hat er die Messe nach dem Konkurs übernommen und weitergeführt.

Im letzten Frühling kam die Rhema wieder zur Austragung. Über 200 Aussteller haben sich präsentiert und 50'000 Besuecher sind gekommen. Die Rhema 2015 schrieb schwarze Zahlen und war zurück auf Erfolgskurs.

«  Gastronomen und Messemacher - da sind zwei Gruppen zusammengekommen, die nicht zusammenpassen. »

Reinhard Frei
Als VR-Präsident zurückgetreten

Im Verwaltungsrat aber herrschte dicke Luft. «Vor allem menschlich haben wir uns nicht verstanden», sagt Verwaltungsrat Ralph Dietsche gegenüber dem «Regionaljournal Ostschweiz» auf SRF 1. Zu den Rücktritten sei es gekommen, so Reinhard Frei, wegen «unüberbrückbarer Differenzen». Sowohl strategisch als auch organisatorisch sei man uneins gewesen, so Frei weiter.

«  Ich will die Rheintal Messe zurück zu den Wurzeln führen und bin überzeugt, dass die Rhema eine gute Zukunft hat. »

Thomas Ammann
Neuer VR-Präsident der Rheintal Messe und Event AG

Mit Thomas Ammann sei schon vor der ausserordentlichen VR-Sitzung über eine Wahl ins Präsidium gesprochen worden, war vom Rhema-Mediensprecher und Verwaltungsrat Ralph Dietsche zu erfahren.

Der Verwaltungsrat der Rheintal Messe und Event AG wurde an der GV von zehn auf sieben Mitglieder reduziert, eine alte Forderung des bisherigen Präsidenten Reinhard Frei.