Zum Inhalt springen

Ostschweiz Wie feiern Ostschweizer Muslime den Ramadan?

In diesem Jahr fällt der islamische Fastenmonat auf den Juni. Muslime in der Schweiz fasten darum rund 18 Stunden am Tag. Wie gehen Ostschweizer Muslime damit um? Zu Besuch bei Familie Osmani aus Wil.

Bei der Familie Osmani kochen die Frauen das erste Ramadan-Abendessen. Serviert werden unter anderem traditionelle Gerichte aus Mazedonien, dem Heimatland der Familie. Zum Essen kommt fast die ganze Familie.

Besonders in den ersten Tagen sei es schwierig, mit dem Fasten durchzuhalten, erzählt die 27-jährige Zirafete. Deshalb hat sie sich für eine Woche frei genommen.