Zum Inhalt springen

Ostschweiz «Zeppeline zu fliegen ist mein Traumberuf»

Katherine Board ist die einzige Zeppelinpilotin der Welt. Die Britin fliegt Passagiere für die deutsche Zeppelin Reederei in Friedrichshafen quer über den Bodensee. Luftschiffe haben es der Zeppelinpilotin schon immer angetan.

Katherine Board ist die einzige Zeppelinpilotin der Welt.
Legende: Katherine Board ist die einzige Zeppelinpilotin der Welt. SRF

In einer Reiseflughöhe von 300 Metern lehnt sich Katherine Board in ihrem Pilotensessel entspannt zurück und geniesst die Aussicht hoch über dem Bodensee: «Ich bin seit vier Jahren hier und möchte nie mehr weg». Sie ist die erste und einzige Frau, die beruflich Zeppelin durch die Gegend fliegt.

Nur bei schönem Wetter

Die 41-jährige Frau aus England ist seit 18 Jahren Zeppelinpilotin. Zuerst in den USA, später in ganz Europa und nun am Bodensee. Mit ihrem Joystick richtet Katherine Board die Propeller des Bodenseezeppelins so aus, dass sie steigen oder sinken kann. Das 80 Meter lange und 20 Meter breite Luftschiff gleitet ruhig und friedlich durch die Lüfte. Die Bodenseezeppeline übrigens fahren nicht, sie fliegen. Weil: Alles was leichter ist als Luft, das fährt. Alles was schwerer ist, fliegt. Für den Auftrieb sorgen Propeller und drei Triebwerke.

SRF1, Regionaljournal Ostschweiz, 17:30 Uhr