Zwei neue Oberrichter für Appenzell Ausserrhoden

Das Ausserrhoder Stimmvolk hat Daniela Cadosch und Marc Winiger als neue Oberrichter gewählt. Sie waren die einzigen Kandidaten für die beiden freien Sitze.

Die beiden Kandidaten Marc Winiger und Daniela Cadosch. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die beiden Gewählten Marc Winiger und Daniela Cadosch. zvg

Die beiden amtsältesten Mitglieder des Obergerichts, Aline Auer-Mezener und Markus Joss, treten auf den 31. Mai zurück. Für die Sitze kandidierten Daniela Cadosch und Marc Winiger. Sie wurden mit 13'026 repektive 13'201Stimmen gewählt. 685 Stimmberechtigte legten leer ein.

Daniela Cadosch ist von Beruf juristische Mitarbeiterin und wohnt in Gais. Marc Winiger ist Gerichtsschreiber und wohnt in Niederteufen.

Die Stimmbeteiligung betrug 39,0 Prozent.